Workout Trainer (BBP & Rückenfit)

Workout Trainer
StockSnap / Pixabay

Berufsbild

Der Workout Trainer ist ein echter Allrounder, denn er arbeitet in Fitness-Anlagen und ist vielseitig einsetzbar. Fitnesstraining in der Gruppe ist sehr beliebt, da es die Motivation der Mitglieder untereinander fördert. Das Bauch Beine Po Training kennt fast jeder. Bewegung, Spaß, Power und Körpergefühl, statt einsames trainieren im Fitness-Studio. Diese Übungen stärken schonend den gesamten Rücken, sowie die Bauch, Bein- und die Pomuskulatur. Es ist die optimale Trainingsvariante zum gezielten Training der Problemzonen und  somit der Schlüssel zur Erzielung einer Traumfigur.

Viele Studios und Vereine ergänzen ihr Sportangebot durch  solche Kurse, denn es ist ein beliebter Klassiker für jedes Alter. Ziel ist es, den gesamten Körper zu straffen, die Haltung zu verbessern und Rückenbeschwerden abzubauen.

Begehrte Experten für Gruppentraining

Als Experte für Gruppentraining muss der Workout Trainer seine Teilnehmer motivieren und ein gut durchdachtes Trainingsprogramm anbieten, welches das Selbstwertgefühl stärkt. Dazu gehört die passende Choreografie der Übungen, sowie die Auswahl geeigneter Musik. Auf dem Lehrplan steht Pädagogik, Didaktik sowie Trainingslehre. Weitere theoretische Schwerpunkte sind Anatomie und Physiologie.

Der Trainer sollte auch etwas von Musik verstehen, daher lernen die Teilnehmer den richtigen Einsatz der Sequenzen, zur Motivation und Leistungssteigerung. Im Mittelpunkt steht. In der Praxis setzt der Workout Trainer sein Wissen um und trainiert gemischte Gruppen. Hier muss er darauf achten, dass sich niemand überanstrengt und jeder Teilnehmer auf seinem Level bleibt.

Ein Training in der Gruppe ist sehr abwechslungsreich, da zu den Übungen mit dem eigenen Körpergewicht der Einsatz von Geräten kommt. Der Übungsleiter muss daher den Umgang mit Hanteln, Bällen, Therabändern oder Stepbrettern beherrschen. Die theoretisch erworbenen Kenntnisse  werden zudem in praktischen Übungen gefestigt und werden in einer Lehrprobe abgefragt. Wie eine Bauch Beine Po Trainingseinheit sinnvoll strukturiert wird, erfährt der Kursteilnehmer auf der Trainingsfläche in der Präsenzphase.

Auch als Online Ausbildung möglich

Einige Schulen beschränken sich nicht nur auf das Bauch Beine Po Training, sondern vermitteln weitere Elemente des Gruppentrainings, wie  zum Beispiel Aerobic oder Step-Aerobic. Darüber hinaus erarbeiten die Teilnehmer weitere Ideen zur Steigerung der Progression in der Gruppe.

Bei vielen Anbietern ist es möglich, die Ausbildung auch online zu absolvieren. Hier werden zusätzlich Lernerfolgskontrollen und Wissenstests durchgeführt. Der Vorteil ist, dass die Schüler Zeit- und ortsunabhängig bleiben. Dozenten und Teilnehmer sind im Zoom Meeting miteinander verbunden und können genauso teilnehmen, als seien sie direkt vor Ort. Dazu gibt es Arbeitsmaterialien in elektronischer Form. Die Kurse enden meist mit einem Zertifikat, mit dem die neu erworbenen Kenntnisse dokumentiert werden.

Workout Trainer lassen sich überall einsetzen, daher ist die Ausbildung eine sinnvolle Ergänzung zu anderen Trainerlizenzen, denn zu den Einsatzmöglichkeiten gehören später Fitness -Studios, Freizeitanlagen, Wellnesscenter und Hotels. Überall steht der Stellenwert des Gruppentrainings ganz weit vorn.

Gehälter und Gehaltsdaten zum Workout Trainer (BBP & Rückenfit):

Das Durchschnittsgehalt liegt bei 35.000€ pro Jahr. Die Spanne geht dabei von 51.800€ bis 24.850€.

Ähnliche Berufe: Lebenslauf und Bewerbung: