Bewerbungsberatung – Eine Übersicht

© Rudie – Fotolia.com
© Rudie – Fotolia.com

Wird ein Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, so ist das ein sicherer Hinweis darauf, dass er bereits das Interesse des potenziellen neuen Arbeitgebers geweckt hat. Nun ist es von größter Bedeutung, diesen ersten Eindruck beim zuständigen Personalleiter des Unternehmens auch in positiver Weise zu festigen. Mit der Hilfe einer professionellen Bewerbungsberatung erhält der Bewerber alle erforderlichen Fähigkeiten, seine Qualitäten überzeugend darzustellen und anzubieten. Hierbei spielen Überzeugungskraft, Selbstbewußtsein und Selbstinszenierung eine große Rolle. Es geht immer darum, ein sicheres Selbstbild vorzustellen, welches von starker Persönlichkeit und fachlicher Kompetenz zeugt. Grundsätzlich muss bei einem Bewerbungsgespräch auch immer mit unangenehmen Fragen gerechnet werden. In diesem Fall ist es unabdinglich, selbstsicher und souverän zu antworten. Das Bewerbungstraining bereitet genau darauf vor. Ziel des Bewerbungstrainings ist es, in jeder Hinsicht ein positives Bild des Bewerbers zu erzeugen, das Selbstsicherheit und Kompetenz ausstrahlt. Dazu gehören ebenfalls eine feste Stimme und ein gewisses Maß an Gelassenheit und Souveränität. All das wird in einem professionellen Bewerbungstraining abgearbeitet, weiterhin können auch diverse Rollenspiele zum Einsatz kommen, die die eigenen Fähigkeiten zielgerichtet optimieren und eine passende Strategie entwickeln. Hier werden dann auch die Körpersprache und die eigene Stimme trainiert.

© Rudie – Fotolia.com
© Rudie – Fotolia.com

Das Telefontraining

Das Telefontraining beinhaltet mehrere Aspekte und Strategien, die insbesondere für Bewerber geeignet sind, die viele Gespräche per Telefon führen und dabei ihre stimmlichen Qualitäten sowie ihre Ausdrucksweise professionell verbessern möchten. Das Telefontraining schult dabei ganz individuell diese Fähigkeiten und optimiert die sprachliche Visitenkarte.

Das Sprachtraining

Beim Trainieren der Sprache sind zwei Dinge von entscheidender Bedeutung. Diese beziehen sich auf Vertrauen und Sicherheit. Der erste Eindruck wird beim Vorstellungsgespräch nachhaltig beim entscheidend sein. Hierbei spielt die Qualität der eigenen Sprache eine große Rolle. Sie sollte klar und bewusst zum Einsatz kommen. Hier schult das Sprachtraining ganz individuell die persönlichen Voraussetzungen.

© Rudie – Fotolia.com
© Rudie – Fotolia.com

Das Stimmtraining

Das Stimmtraining eignet sich für Bewerber, die oft und viel sprechen und dabei auf einen professionellen Stil ihrer Stimme achten. Hier kann geübt werden, wie das Gehörte auf den Gegenüber positiv zur Wirkung kommt. Entscheidend dafür ist in erster Linie der Klang der eigenen Stimme, und es entsteht der erste Eindruck. Bei jedem Bewerbungsauftritt ist die Stimme entscheidend dafür, ob bei dem Zuhörenden ein positiver Eindruck entsteht. Das Stimmtraining beinhaltet eine Optimierung der persönlichen Ausdruckskraft und entscheidet über Erfolg und Misserfolg.

Die Vorteile der Bewerbungsberatung

Die Vorteile der Bewerbungsberatung liegen auf der Hand. Der Berufseinstieg wird auf individuelle Weise geplant und vorbereitet. Es erfolgt also eine schrittweise Planung der persönlichen Karriere. Die Bewerbungsunterlagen werden analysiert und gegebenenfalls optimal verbessert, und der Bewerber erhält eine ideale Vorbereitung auf das kommende Einstellungsgespräch. Im Bewerbungstraining werden auch alle offenen Fragen bezüglich dieses Gespräches behandelt. Hier gibt es für jeden Bewerber ganz spezielle Trainingsmaßnahmen, die die Stärken und Schwächen explizit herausarbeiten und in geeigneter Weise zum eigenen Vorteil einsetzen. Weiterhin ist es möglich, eine Potenzialanalyse sowie ein sogenanntes Onboarding durchzuführen, welches Aufschluss darüber gibt, wie die erste und entscheidende Zeit in der neuen Position erfolgreich gemeistert wird. Auch hier besteht der Vorteil des Bewerbungstrainings darin, den Bewerber ganz individuell nach seinen persönlichen Fähigkeiten zu schulen.

Das Bewerbungstraining eignet sich grundsätzlich für alle, die ihre kommunikative Kompetenz stärken wollen. Es eignet sich auch für diejenigen, die noch Defizite in der Gestaltung ihrer Bewerbungsunterlagen aufweisen oder das Thema Gehaltsverhandlung explizit angehen möchten. Das Bewerbungstraining ist also im Grunde genommen für jeden Bewerber geeignet, denn es tauchen sicherlich in einigen Bereichen grundsätzlich Unsicherheiten auf. Auch Stärken können so in optimaler Weise hervorgehoben werden. Sollte ein Bewerber natürlich bereits über all diese Fähigkeiten und das entsprechende Wissen verfügen, so ist das Bewerbungstraining vielleicht nicht unbedingt nötig. Die Praxis beweist allerdings oftmals das Gegenteil.

Zum weiterlesen:

http://www.planet-beruf.de/Themenseite-Berufsi.8638.0.html

http://www.arbeitsagentur.de/nn_26266/Navigation/zentral/Buerger/Zwischenzeit/BIZ/BIZ-Nav.html

 

Rate this post
BEWERBUNGSMASTER professional 2019 CD (Windows) // Erfolgreiche Bewerbung schreiben - Lebenslauf, Anschreiben, Profil, Deckblatt - Mailbewerbung
  • Windows-Bewerbungssoftware mit automatischer, individueller Erstellung einer professionellen Bewerbung. Installation alternativ von CD oder per Download.
  • Lebenslauf, Anschreiben, Persönliches Profil, Deckblatt (komplette Bewerbungsmappe)
  • Komfortable Onlinebewerbung mit einfacher Benutzerführung
  • Wird bereits bei Jobcentern und anderen Bildungsträgern erfolgreich eingesetzt.
  • Für alle Berufe geeignet (für Akademiker nur mit Einschränkung)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*