Berufsunfähigkeit bei Studenten

Insbesondere Studenten sollten eine private Berufsunfähigkeitsversicherung (kurz BU-Versicherung) abschließen, denn es ist nie zu früh dazu. Ist der Hochschüler erst einmal schwerwiegend erkrankt, ist es nicht mehr möglich, eine optimale Studenten BU-Versicherung auszuhandeln.
Zudem gilt: Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist für junge Menschen sehr sinnig und vernünftig, weil diese grundsätzlich noch körperlich gesund und aus diesen Grund die Beiträge viel niedriger sind.

Bevor die zukünftigen Versicherten den Versicherungsvertrag mit ihrer Unterschrift besiegeln, müssen die Studenten ihre Vorerkrankungen angeben. Je mehr Erkrankungen der Hochschüler hat umso kostenintensiver wird der Schutz. Sehr viele Versicherer lehnen das Antragsformular sofort ab, in denen Ausdrücke wie Allergie, Therapie oder Depressionen auftauchen. Außerdem sollte die private Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten zusätzlich eine Nachversicherungsgarantie enthalten. So können die jungen Menschen nach ihrem Studium, die Berufsunfähigkeitsversicherung ohne wiederholten Gesundheitscheck erhöhen und den gegenwärtigen Beruf anpassen. Ebenso sollte der Vertrag keine eingefügten oder hinzu gesetzten Einschränkungen enthalten, welche besagen, dass im Falle der Berufsunfähigkeit der Versicherte einer anderen Arbeit nachgehen müsse. Die Berufsunfähigkeitsrente ist sehr oft lebensrettend, wenn das stattliche Einkommen nicht mehr ausreicht.

Berufsunfähigkeit bei Studenten

Ist der Mensch nicht mehr vollständig in der Lage seinen Beruf auszuüben, so nennt man dies Berufsunfähigkeit. Die Ursachen sind vielfach körperlicher und seelischer Natur sowie Unfälle. In der Regel ist es in Deutschland so, dass alle Menschen fünf Jahre gesetzlich rentenversichert gewesen und die letzten drei Jahre Prämien eingezahlt haben müssen, um überhaupt eine Erwerbsminderungsrente zubekommen. Sind diese bei Beginn noch Student, werden die vorgeschriebenen Bedingungen auf keinen Fall erfüllt. Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung ist diesbezüglich absolut notwendig, vernünftig und wichtig.

Berufsunfähigkeitsversicherung für Studierende – allgemeine Gesundheitsfragen

Bei den meisten Versicherungsanstalten muss ein Student, wenn dieser eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen möchte, allgemeine Fragen zur Gesundheit beantworten. Wenn der Student die Fragen nicht ausführlich beantworten kann oder vorsätzlich nicht möchte, kann die Versicherungsanstalt im Falle einer Erkrankung die Leistung sofort verweigern.

Fazit

Mit einer Berufsunfähigkeit muss jeder Mensch allzeit rechnen. Darum sollten sich auch schon junge Menschen, welche sich noch in ihrer Ausbildung befinden, gut absichern. Mit dem Abschluss einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung sichert sich zum Beispiel der Student, einen günstigen Schutz für die Zukunft. Viele Versicherte bekommen eine nicht sehr hohe Berufsunfähigkeitsrente. Es kommt ganz darauf an, wie viel der Auszubildende bzw. Student monatlich an Beiträgen eingezahlt hat. Sicher ist, dass die private Versicherung den eigenen Lebensstandart finanzieren soll, wenn die Arbeitskraft wegfällt. Doch die Studenten sollten sich nicht von den niedrigen Berufsunfähigkeitsrenten abschrecken lassen. Ausschlaggebend ist, dass der junge Mensch erst einmal einen Fuß in das System bekommen hat. Jedoch muss immer darauf geachtet werden, dass eine Nachversicherungsgarantie verankert ist. Somit ist hundertprozentig gewährleistet, dass die private Berufsunfähigkeitsrente bei ansteigenden Einkommen ohne gesundheitliche Prüfung sofort angepasst wird. Abschließend lässt sich sagen, eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist von großer Bedeutung bzw. Tragweite, zweckmäßig und realistisch.

Bitte beachten Sie dass dieser Artikel keine rechtsbelehrenden Charakter oder eine Versicherungsberatung darstellt. Bitte konsultieren Sie bei etwaigen Fragen den Fachexperten Ihres Vertrauens.

Rate this post
BEWERBUNGSMASTER professional 2019 CD (Windows) // Erfolgreiche Bewerbung schreiben - Lebenslauf, Anschreiben, Profil, Deckblatt - Mailbewerbung
  • Windows-Bewerbungssoftware mit automatischer, individueller Erstellung einer professionellen Bewerbung. Installation alternativ von CD oder per Download.
  • Lebenslauf, Anschreiben, Persönliches Profil, Deckblatt (komplette Bewerbungsmappe)
  • Komfortable Onlinebewerbung mit einfacher Benutzerführung
  • Wird bereits bei Jobcentern und anderen Bildungsträgern erfolgreich eingesetzt.
  • Für alle Berufe geeignet (für Akademiker nur mit Einschränkung)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*